Studio Ett: Genusdebatten på svenska universitet

This is an interview I did with "Studio Ett," the flagship drive-time news-show on Swedish public radio. It aired this afternoon. If you missed it, it's here:

Deutschlandfunk Kultur:

Ein Politikdozent an der Universität im südschwedischen Lund stellt eine Literaturliste für ein Seminar über die konservative Kritik an den Idealen der bürgerlichen Gesellschaft zusammen. Die Institutsleitung prüft die Liste, beanstandet das weitgehende Fehlen weiblicher Autoren und verlangt, Werke der amerikanischen Feministin Judith Butler darin aufzunehmen – auch wenn diese nichts mit konservativer Gesellschaftskritik zu tun hat.

International media:

  • 1

Nordic media:

  • 1

Swedish media:

  • 1

Ivar Arpi’s articles on state-sponsored feminism:

  • 1